Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

07.12.18
10:37 Uhr
SPD

Dr. Ralf Stegner: Geburtstag der GdP: Ehrung für 70 Jahre Gewerkschaftsarbeit

Kiel, 7. Dezember 2018 Nr. 382 /2018



Dr. Ralf Stegner:


Geburtstag der GdP: Ehrung für 70 Jahre Gewerkschaftsarbeit
Zum 70. Geburtstag der Gewerkschaft der Polizei (GdP) erklärt der Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Schleswig-Holstein, Dr. Ralf Stegner:
„Wir gratulieren der GdP zum 70. Geburtstag. Damit ist sie älter als die Bundesrepublik selbst. Die GdP ist ein Beispiel dafür, dass Gewerkschaften auch in einem von Beamten geprägten Bereich wichtig sind. Gerade weil Polizeibeamte nicht streiken können, ist es ein besonderes Merkmal der GdP, dass sie trotzdem durch ihre ständige Begleitung der Politik stetige Verbesserungen erreicht. In diesem Zusammenhang unterstützen wir natürlich den Kampf der GdP ums Weihnachtsgeld. Schade ist, dass die Landesregierung es versäumt hat, dieses zum 70. Geburtstag mitzubringen. Ich bin mir aber sicher, dass wenn die Gewerkschafter nicht nachlassen, die Politik an ihr Versprechen zu erinnern, es hoffentlich schon beim nächsten Geburtstag von Herrn Günther nicht mehr nur warme Worte zur Gratulation gibt. Dabei haben sie die SPD an ihrer Seite. Es kann nicht sein, dass die schleswig-holsteinischen Polizeibeamten im bundesweiten Besoldungsvergleich immer weiter abgehängt werden. Im Kampf um die besten Köpfe werden wir uns außerdem weiterhin dafür einsetzen, dass die Tätigkeit des Polizeibeamten so gewürdigt wird, dass wir die notwendigen konkreten Verbesserungen auch durchsetzen.“