Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

29.03.19
13:24 Uhr
SSW

Der SSW dankt Ralf Stegner für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit

Landesverband Pressemitteilung Schiffbrücke 42 Flensburg/Kiel, 29. März 2018 24939 Flensburg Pressesprecher Per Dittrich Tel. (0461) 144 08 302 Mobil 0152 0161 2276 presse@ssw.de



Der SSW dankt Ralf Stegner für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit
Der SSW-Landesvorsitzende Flemming Meyer wird morgen (Sonnabend) als Gast am Landesparteitag der SPD teilnehmen. In diesem Zusammenhang äußert Flemming Meyer sich zum bevorstehenden Rücktritt Ralf Stegners als Landesvorsitzender:

Im Namen des SSW danke ich Ralf Stegner für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihm als Landesvorsitzender in den letzten 12 Jahren. Auf Ralf Stegners Wort war immer Verlass, insbesondere wenn es um die Belange der Minderheiten in Schleswig-Holstein ging. Besonders gern denke ich an die sehr enge Zusammenarbeit in der Küstenkoalition zurück, wo Ralf Stegner mit seinem klaren politischen Kompass und seiner großen Energie einer der Aktivposten der erfolgreichen Regierungszusammenarbeit war. Für den SSW war diese erste Regierungsbeteiligung einer Minderheitenpartei in Deutschland auch dank der Unterstützung von Ralf Stegner eine positive Erfahrung, die aus unserer Sicht das Land vorangebracht hat. Ich schätze Ralf Stegner als einen Menschen mit großem politischen Anspruch 2


und sozialem Gewissen. Daher freue ich mich, dass er weiterhin der Landespolitik als SPD-Fraktionschef im Landtag erhalten bleibt. Die enge historisch gewachsene Verbundenheit zwischen SSW und SPD haben wir als Landesvorsitzende immer gemeinsam gepflegt. Dies will ich auch mit seiner Nachfolgerin Serpil Midyatli gerne fortsetzen und wünsche Ihr viel Erfolg als erste weibliche SPD-Landesvorsitzende in Schleswig- Holstein.