Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
15.04.19
13:12 Uhr
B 90/Grüne

Rasmus Andresen zur EU-Urheberrechtsreform

Presseinformation

Landtagsfraktion Schleswig-Holstein Pressesprecherin Claudia Jacob Landeshaus Düsternbrooker Weg 70 24105 Kiel
Zentrale: 0431 / 988 – 1500 Durchwahl: 0431 / 988 - 1503 Mobil: 0172 / 541 83 53
presse@gruene.ltsh.de www.sh-gruene-fraktion.de
Nr. 172.19 / 15.04.2019

Ein schwarzer Tag für das Internet Zur heutigen (15. April) Zustimmung des Europäischen Rates zu Urheberrechtsreform sagt der netz- und europapolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen:
Die Zustimmung der Bundesregierung zur EU-Urheberrechtsreform im Ministerrat ent- gegen anderslautender Versprechen aus dem Koalitionsvertrag ist eine herbe Enttäu- schung. CDU und SPD haben damit ihre letzte digitalpolitische Glaubwürdigkeit ver- spielt.
Das Trauerspiel um die EU-Urheberrechtsreform hat gezeigt, dass wir künftig an neu- en Mehrheiten für eine zukunftsweisende europäische Digitalpolitik arbeiten müssen.
***



Seite 1 von 1