Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

04.06.19
12:49 Uhr
B 90/Grüne

Rasmus Andresen zum Nachtragshaushalt

Presseinformation

Landtagsfraktion Schleswig-Holstein Pressesprecherin Claudia Jacob Landeshaus Düsternbrooker Weg 70 24105 Kiel
Zentrale: 0431 / 988 – 1500 Durchwahl: 0431 / 988 - 1503 Mobil: 0172 / 541 83 53
presse@gruene.ltsh.de www.sh-gruene-fraktion.de
Nr. 241.19 / 04.06.2019

Ein kleiner Nachtragshaushalt mit großer Wirkung

Zum Nachtragshaushalt der Landesregierung erklärt der haushaltspolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen:

Wir Grüne begrüßen den heute von Finanzministerin Heinold auf den Weg gebrachten Nachtragshaushalt. Es ist ein kleiner Nachtragshaushalt mit großer Wirkung.
Wir unterstützen unsere Landwirte bei Dürre und in der Weidehaltung direkt und unbü- rokratisch. Es ist wichtig, den Landwirt*innen bei den Auswirkungen des Dürresommers und beim Schutz der Weidetiere finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen.
Mit mehr Investitionen in schnelles Internet, beim Onlinezugangsgesetz und beim Digi- talpakt gehen wir wichtige Schritte, um Schleswig-Holstein zum digitalen Vorzeige- Bundesland zu machen. Wir machen Schleswig-Holstein zukunftsfest.
***



Seite 1 von 1