Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
04.07.19
14:57 Uhr
FDP

Jörg Hansen: Glückwunsch an die 250 neuen Polizeikommissarinnen und -kommissare

Presseinformation

Christopher Vogt, MdL Vorsitzender Anita Klahn, MdL Stellvertretende Vorsitzende Oliver Kumbartzky, MdL Parlamentarischer Geschäftsführer
Nr. 280/ 2019 Kiel, Donnerstag, 4. Juli 2019
Polizei/ 250 neue Polizeiabsolven- ten



Jörg Hansen: Glückwunsch an die 250 neuen



www.fdp-fraktion-sh.de Polizeikommissarinnen und -kommissare Anlässlich der Abschlussfeier der 250 neuen Absolventen der Polizeifach- hochschule Altenholz erklärt der polizeipolitische Sprecher der FDP- Landtagsfraktion, Jörg Hansen:
„Unser herzlicher Glückwunsch geht an die 250 neuen Polizeikommissarin- nen und Polizeikommissare. Auf sie wartet ein spannender, aber auch sehr verantwortungsvoller Dienst. Sie sorgen nicht nur jeden Tag für unsere Si- cherheit, sie sind auch Ansprechpartner für die Menschen vor Ort. Diese Leistungsbereitschaft ist ein unschätzbares Gut für unsere Gesellschaft. Wir möchten uns ausdrücklich dafür bedanken, dass sich diese 250 jungen Menschen in den Dienst des Landes stellen und künftig für unsere Sicher- heit sorgen.
Wir wissen um diesen Dienst, den die Polizistinnen und Polizisten für uns al- le erbringen. Deshalb werden wir uns auch weiterhin dafür einsetzen, dass die Polizei bestmöglich ausgestattet ist. Dazu gehört vor allem die personel- le Verstärkung. Bis 2023 werden wir jährlich 400 Anwärterinnen und Anwär- ter ausbilden, damit wir unser Ziel von 500 zusätzlichen Beamten für die Landpolizei erreichen. Diese brauchen wir, damit wir unsere offene und freie Gesellschaft erhalten und den Rechtsstaat konsequent durchsetzen kön- nen.“



Eva Grimminger, Pressesprecherin, v.i.S.d.P., FDP-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Landeshaus, 24171 Kiel, Postfach 7121, Telefon: 0431 / 988 1488, Telefax: 0431 / 988 1497, E-Mail: fdp-pressesprecher@fdp.ltsh.de, Internet: http://www.fdp-fraktion-sh.de