Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
19.07.19
16:15 Uhr
FDP

Christopher Vogt: Wir werden die Uni Kiel weiter dabei unterstützen, sich noch besser aufzustellen

Presseinformation

Christopher Vogt, MdL Vorsitzender Anita Klahn, MdL Stellvertretende Vorsitzende Oliver Kumbartzky, MdL Parlamentarischer Geschäftsführer
Nr. 288/ 2019 Kiel, Freitag, 19. Juli 2019
Hochschule/ Bekanntgabe der Ex- zellenzuniversitäten



Christopher Vogt: Wir werden die Uni Kiel weiter dabei



www.fdp-fraktion-sh.de unterstützen, sich noch besser aufzustellen Zur Bekanntgabe der Exzellenzuniversitäten in Deutschland erklärt der Vor- sitzende und hochschulpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Christopher Vogt:
„Ich bedauere sehr, dass die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel den Sta- tus der Exzellenzuniversität nicht erhalten hat. Vor allem die jahrelangen Anstrengungen, die Fachdisziplinen der Forschung miteinander zu vernetzen sowie Politik, Wirtschaft und Schulen zu integrieren, machen die Kieler Uni- versität einzigartig.
Auch wenn die Enttäuschung bei den Beteiligten nun mit Sicherheit groß ist, sollte man sich bewusst machen, dass die CAU zu Kiel es unter die besten Unis Deutschlands geschafft hat. Auf diesen Erfolg, der am Ende nicht ge- krönt wurde, wird man in den nächsten Jahren weiter aufbauen können. Die CAU ist auf einem guten Weg und wir werden sie dabei unterstützen, sich für das nächste Mal noch besser aufzustellen.“



Eva Grimminger, Pressesprecherin, v.i.S.d.P., FDP-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Landeshaus, 24171 Kiel, Postfach 7121, Telefon: 0431 / 988 1488, Telefax: 0431 / 988 1497, E-Mail: fdp-pressesprecher@fdp.ltsh.de, Internet: http://www.fdp-fraktion-sh.de