Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
28.06.21
14:39 Uhr
SPD

Birte Pauls: Testpflicht kann Virusverbreitung eindämmen

Heimo Zwischenberger Pressesprecher der SPD-Landtagsfraktion
Adresse Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel Telefon 0431 988 1305 Telefax 0431 988 1308 E-Mail h.zwischenberger@spd.ltsh.de Webseite www.spd-fraktion-sh.de PRESSEMITTEILUNG #182 – 28. Juni 2021
Birte Pauls Testpflicht kann Virusverbreitung eindämmen Zur Diskussion um schärfere Regeln für Urlaubsrückkehrer*innen erklärt die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: "Wir gönnen allen ihren wohlverdienten Urlaub. Wir alle haben lange genug darauf gewartet, dass Reisen wieder möglich ist. Aber wir müssen vorsichtig sein. Aus diesem Grund halten wir eine Testpflicht für alle Reiserückkehrer*innen (auch für Geimpfte und Genese) nicht nur für zumutbar, sondern für unbedingt erforderlich, um die Ausbreitung der Delta-Variante einzudämmen. Zudem schließen wir uns der SPD-Forderungen an, dass alle nicht geimpften Reiserückkehrer*innen aus Risikogebieten und Hochinzidenzgebieten grundsätzlich in Quarantäne gehen sollten, die frühestens nach fünf Tagen mit einem negativen PCR-Test aufgehoben werden kann. Urlaub, aber solidarisch ist die Devise, denn nur so können wir alle Menschen schützen, die noch nicht oder nicht komplett geimpft sind. Wir sollten aus dem letzten Jahr lernen und nicht unvorsichtig agieren. Die Pandemie ist noch nicht vorbei, auch wenn sinkende Inzidenzen den Anschein haben. Die Delta-Variante breitet sich eben noch schneller aus, wenn sich jetzt halb Europa in den Urlaubsgebieten trifft. Ich hätte mir sehr gewünscht, dass sich die Gesundheitsminister im Land und im Bund früher Gedanken gemacht hätten, denn der Sommer kommt nicht wirklich unerwartet. Wir reden seit Wochen über die Deltavariante und die Menschen brauchen für ihren Urlaub eine Planungssicherheit. Es macht ja einen Unterschied, ob ich 14 Tage Urlaub habe und evtl. zusätzlich noch 5 Tage bis zur Freitestung einplanen muss.“
i.V. Felix Deutschmann



1