Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
17.09.21
11:23 Uhr
Landtag

Comic-Ausstellung am Landeshaus angekommen - Zeitreise in Bildern

Nr. 82 / 17. September 2021


Comic-Ausstellung am Landeshaus angekommen – Zeitreise in Bildern auf Bauzäunen zum 75-jährigen Jubiläum

Die Bauzaun-Comic-Ausstellung „75 Jahre Land Schleswig-Holstein“ des Comic-Kollektivs Pure Fruit (Kiel), entstanden zum Landesgeburtstag in Kooperation mit dem Landtag und der Landesregierung, ist jetzt in Kiel zu sehen. Nach ihrer Premiere beim Bürgerfest anlässlich des Landesgeburtstages auf Schloss Gottorf und einer Zwischenstation auf dem Norden Festival in Schleswig ist sie seit dieser Woche zwischen Kiellinie und Landeshaus zu besichtigen.
Bis Ende Oktober können sich Interessierte auf eine ungewöhnliche Zeitreise begeben: Vom Gründungsakt des Landes am 23. August 1946 über die Schneekatastrophe 1978/79 oder die Barschel-Pfeiffer-Affäre, vom legendären Jimi Hendrix-Konzert auf Fehmarn über die olympischen Segelwettbewerbe bis zum ersten Wacken-Festival zeigen die Comics auf Bauzaun-Bannern be- sondere Ereignisse der Nachkriegsgeschichte des nördlichsten Bundeslandes. Die Ausstellung befindet sich zwischen der Plenarwiese und Haus B, dem Gästehaus von Landtag und Landesre- gierung.
Und auch die Hauptstadt ruft: Die Bauzaun-Comic-Ausstellung macht – in etwas kleinerem Format – anlässlich des Tags der Deutschen Einheit noch eine weitere Station in Berlin. Am 3. Oktober wird sie in der Schleswig-Holsteinischen Landesvertretung zum Tag der Offenen Tür gezeigt.
Entstanden ist die Ausstellung begleitend zu einem Comic-Heft, das Landtag und Landesregierung gemeinsam mit dem Comic-Kollektiv Pure Fruit (Kiel) herausgegeben haben.