Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Veröffentlichungspflicht

gemäß § 30 UVgO

Gemäß § 30 Absatz 1 der Unterschwellenvergabeordnung in der Fassung vom 7. Februar 2017 (UVgO) wird darüber informiert, dass die Verwaltung des Schleswig-Holsteinischen Landtages folgenden Auftrag am 11. November 2020 vergeben hat:

  1. Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle:
    Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages
    Landeshaus, Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel

  2. Name des beauftragten Unternehmens:
    Labor Dr. Krause & Kollegen MVZ GmbH

  3. Verfahrensart:
    Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb (§ 12 Abs. 2 und 3 UVgO)

  4. Art und Umfang der Leistung:
    Durchführung von bis zu 140 Corona-Testungen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Plenarsitzungen des Schleswig-Holsteinischen Landtages im Auftragswert von 62.315,40 € 

  5. Zeitraum der Leistungserbringung:
    Plenartagungen im November 2020, Dezember 2020 und Januar 2021“