Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Kalender

Termine aus dem Kalender

Gedenkmonat „14 / 18 / 18“

100 Jahre Ende des Ersten Weltkrieges

Am 11. November 1918 endete mit der Waffen­stillstands­erklärung von Compiègne der Erste Weltkrieg. Hundert Jahre danach gedenkt der Schleswig-Holsteinische Landtag der zahllosen Opfer und blickt auf die Ereignisse zwischen 1914 und 1918 zurück.

Eine Ausstellung im Landeshaus sowie verschiedene Sonder­veranstaltungen beleuchten über einen Monat – genauer: fünf Wochen – den „Großen Krieg“ und seine Folgen aus unterschiedlichen Blick­winkeln. Den Auftakt bildet am 11. Oktober 2018 eine Lesung zum Thema.

mehr lesen

Hier finden Sie Informationen zu den anstehenden Ausschuss-Sitzungen.

Der Landtag stellt sich vor

PARLAMENT

Abgeordnete

Dem 19. Landtag gehören 73 Abgeordnete an. Alle Landtagspolitiker – mit Link zu Kurzbiografie und Foto – im Überblick: Mehr

PARLAMENT

Der 19. Landtag

Die Aufgaben des Schleswig-Holsteinischen Landtages sind in Artikel 16 der Landesverfassung festgelegt. Mehr

Beauftragte des Landtages

Unabhängige Beratung

Beim Schleswig-Holsteinischen Landtag sind vier Landesbeauftragte angesiedelt, die Beratung zu bestimmten Themen anbieten und dem Parlament regelmäßig über ihre Arbeit berichten.

Ihre Aufgaben und Tätigkeitsfelder sind vielfältig. Sie reichen von sozialen Angelegenheiten über Belange vom Menschen mit Behinderung oder Migrationshintergrund bis zu politischer Bildungsarbeit.

Die Beauftragten werden für sechs Jahre vom Landtag gewählt. Sie arbeiten unabhängig und sind nur dem Gesetz unterworfen. Sie unterstehen der Dienstaufsicht des Landtagspräsidenten.