Bildungsthemen im Fokus

ausschuss_titel_web_resi

Ausschuss-Sitzung im großen Tagungssaal des Schleswig-Holsteinischen Landtages (Foto: Landtag/Archiv)

Zwei der Schul- und Bildungsthemen, die in der April-Tagung des Landtages diskutiert wurden, stehen am kommenden Donnerstag auf der Agenda des Bildungsausschusses. So geht es etwa um WLAN an Schulen und die vom SSW geforderte Schulpflicht für Kinder in stationären Jugendhilfeeinrichtungen, die nicht aus Schleswig-Holstein kommen.
Außerdem tauschen sich die Ausschussmitglieder mit Schüler- und Elternvertretern über die Kosten von Klassenfahrten und Ausflügen aus. Der Petitionsausschuss (Dienstag), der Europaausschuss und der Umwelt- und Agrarausschuss gemeinsam mit dem Sozialausschuss (alle Mittwoch) tagen ebenfalls. mehr

Jona Tophinke ist Schleswig-Holsteins bester Vorleser

05_17_jona_tophinke_vorleser_web_rb

Der zwölfjährige Schüler las aus dem Kinderbuch „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ von Andreas Steinhöfel und überzeugte damit die Jury. (Foto: Landtag)

Der beste Vorleser des Landes kommt von der Insel Föhr: Der zwölfjährige Jona Tophinke vom Gymnasium in Wyk gewann am Dienstag den Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels im Landeshaus.
Er fährt für Schleswig-Holstein zum Bundesfinale am 20. Juni nach Berlin. Dort ist Schleswig-Holstein Titelverteidiger. Jarik Foth vom Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Quickborn holte im vergangenen Jahr den ersten Platz. Er saß beim diesjährigen Landesfinale in der Jury und begutachtete seine Nachfolger. mehr

Landespolitik würdigt Athleten und Familien

05_16_special-olympics_web_ywi

Die Musiker des integrativen Musikprojekts „Die Kanalrocker & Godewind“ untermalten den Abend mit Hits von Rosenstolz und Helene Fischer. (Foto: Landtag)

Rund 4.600 Sportler mit geistiger und Mehrfachbehinderung messen noch bis Freitag in Kiel ihre Kräfte bei den Special Olympics. Die Teilnehmer und ihre Familien hat die Landespolitik am Dienstag einen bei einem großen Empfang gewürdigt.
Auf Einladung von Landtagspräsident Klaus Schlie und Ministerpräsident Daniel Günther kamen rund 400 Gäste ins Landeshaus – Sportler, Familienangehörige und Politiker. Im Mittelpunkt stand der Einsatz der Familien und Helfer. mehr

Parlamentspräsident besucht SOS-Kinderdorf

18_05_09_sos-kinderdorf_web_ywi

Bei sommerlichem Wetter begrüßten einige Mädchen und Jungen aus der Kinderdorf-Gemeinschaft den Landtagspräsidenten (hinten l.). (Foto: Landtag)

Kindern, Jugendlichen und ihren Familien in schwierigen Lebenslagen unter die Arme greifen – das ist das Leitbild der SOS-Kinderdörfer. Landtagspräsident Klaus Schlie hat am Mittwoch das SOS-Kinderdorf in Lütjenburg (Kreis Plön) besucht und sich vor Ort ein Bild vom Zusammenleben der rund 50 Heranwachsenden gemacht.
„Sie leisten hier tolle Arbeit für diejenigen, die in unserer Gesellschaft am meisten Schutz und Zuwendung brauchen – und das ist fantastisch“, lobte Schlie das Engagement der Pädagogen. In der Einrichtung betreuen sie derzeit 52 Kinder in 11 Kleingruppen und ermöglichen es ihnen, in familienähnlichen Verhältnissen aufzuwachsen.

Landesverfassungsgericht feiert 10-jähriges Bestehen

verfassungsgericht_2_web_lt_dzi

Die Festveranstaltung im Landeshaus war hochrangig besetzt. (Foto: Landtag)

Mit einem Festakt hat das Landesverfassungsgericht am Mittwoch sein 10-jähriges Bestehen gefeiert. Zu der Veranstaltung im Kieler Landeshaus kamen rund 150 Gäste. Auch Landtagspräsident Klaus Schlie gratulierte zum runden Geburtstag.
Die Gewaltenteilung setze „die gleiche Augenhöhe der einzelnen Gewalten voraus“, sagte er. Besonders unter diesem Blickwinkel sei die Schaffung des Landesverfassungsgerichtes ein großer Erfolg. Sein Lob richtete sich auch an die Richter – sie hätten dem Verfassungsorgan „zu Ansehen im Lande verholfen.“

Der Landtag twittert

Info-Service

Landtag live: ParlaTV | ParlaRadio
Mediathek: Plenardebatten im Videoarchiv
Zeitschrift: Der Landtag“
Soziale Medien: Twitter: @ParlaNet @ltshNews | Instagram
Voloblog

Ausschusstermine

Plenartermine

  • 13.-15. Juni 2018
  • 04.-06. Juli
  • 05.-07. September
  • 26.-28. September
  • 07.-09. November
  • 12.-14. Dezember

Plenarkalender 2018