Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

2. Juli 2019 – Neue Ausgabe erschienen

„Der Landtag“ setzt den Schwerpunkt Klima und Verkehr

Der Klimaschutz war zuletzt das beherrschende politische Thema. Eng damit verbunden ist die angestrebte Verkehrswende. Die Landtagszeitschrift bildet in ihrer neuen Ausgabe die Debatten über diesen Bereich ab.

Titelbild Landtagszeitschrift Juli 2019
Titelblatt der aktuellen Ausgabe Grafik: Stamp Media

„Das Klima und der Verkehr – Müssen wir das Rad neu erfinden?“ – das ist der Titel der neuen Ausgabe der Landtagszeitschrift. Es geht um ein Tempolimit auf der A7, um die Blockade eines Kreuzfahrtschiffs im Kieler Hafen, um den Stand der Energiewende und um die Frage, ob der Klimaschutz als Staatsziel in die Landesverfassung gehört. Die Redaktion hat zudem bei den „Fridays-for-Future“-Demonstranten vor dem Landeshaus nachgefragt: Wie reagieren eigentlich eure Lehrer, wenn ihr im Unterricht fehlt?

Die Rückblickgeschichte spielt im Jahr 1995, als die damalige Bundesumweltministerin Angela Merkel den Ozon-Alarm ausrief und Fahrverbote forderte – was ihr die Unterstützung der Nord-SPD einbrachte. Der Schriftsteller Robert Menasse erläutert im Interview seine Vorstellungen von einer „Europäischen Republik“. Und: Der Landtag hat Kontakte nach Iowa geknüpft, wo ein ehrenamtlicher Verein die Gräber von schleswig-holsteinischen Veteranen betreut.

Weitere Ausgaben der Landtagszeitschrift zum Download gibt es hier.