Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

8. Juli 2019 – Rückblick in Bildern

So war das erste Halbjahr 2019

Die erste Jahreshälfte 2019 ist rum. Zeit, die vergangenen sechs Monate im Landtag Revue passieren zu lassen. Ob Affen im Schnee, Klima-Demos oder Staatsbesuche, im einzigen Landtag am Meer ist immer was los. Ein Rückblick in Bildern.

Collage Rückblick
Klima-Demos, Tag der offenen Tür, Affen im Schnee oder Landtagspräsident Schlie am Saxophon – das sind einige Highlights aus den vergangenen sechs Monaten. Collage: Landtag, Yvonne Windel

Was im, am und um das Landeshaus herum in der ersten Jahreshälfte 2019 passiert ist, zeigt eine bunte Bilderreihe mit einer Auswahl von Ereignissen. Ein Highlight: Der Tag der offenen Tür am 16. Juni, der bei strahlendem Sonnenschein mehr als 20.000 Menschen in den Landtag lockte – ein neuer Rekord.

Der Tag der offenen Tür in Bildern

Schlange Landeshaus Tag der offenen Tür
Der Andrang war groß an diesem Sonntag (16. Juni). Bereits am Vormittag bildete sich eine Schlange vor dem Haupteingang des Landeshauses. Foto: Landtag, Thomas Eisenkrätzer
Abgeordnete Grünen-Stand
Parteiübergreifendes Treffen am Grünen-Stand: die Abgeordneten Sandra Redmann (l., SPD), Hans-Jörn Arp (CDU) und Marlies Fritzen (Grüne). Foto: Landtag, Thomas Eisenkrätzer
Tag der offenenTür 2019 Plenarsaal Fraktionschefs
Diskussionsrunde mit Abgeordneten vor großem Publikum: Der Plenarsaal stand den Gästen den ganzen Tag lang offen. Foto: Landtag, Thomas Eisenkrätzer
Außen Landeshaus Spielwiese XXL-Kicker Tag der offenen Tür
Draußen hieß es toben, spielen, Spaß haben, wie hier im „XXL-Kicker“. Foto: Landtag, Thomas Eisenkrätzer
Büro Schlie Tag der offenen Tür
Landtagspräsident Klaus Schlie öffnete sein Büro und schilderte den Gästen seinen Arbeitsalltag. Foto: Landtag, Regina Baltschun
Musiker Paternoster Tag der offenen Tür
Der Paternoster wurde für eine besondere Art von „Fahrstuhlmusik“ genutzt: Musiker reisten in den Kabinen durch die Etagen. Foto: Landtag, Thomas Eisenkrätzer
Bühne Landeshaus Tag der offenen Tür
Auf der Bühne hinter dem Landeshaus sorgten verschiedene Musik-Acts für gute Stimmung. Foto: Landtag, Thomas Eisenkrätzer
Maskottchen
Auch die Maskottchen der sportlichen Aushängeschilder Schleswig- Holsteins waren am Start (v. l.): „SiGi“ (SG Flensburg-Handewitt), „Hein Daddel“ (THW Kiel) und „Stolle“ (Holstein Kiel). Foto: Landtag, Thomas Eisenkrätzer
Petitionsausschuss Simulation
Im Sitzungssaal 139 nahmen Jugendliche die Plätze der Abgeordneten ein und setzten sich in einem Rollenspiel mit der Arbeit des Petitionsausschusses auseinander. „Echte“ Abgeordnete unterstützten sie dabei. Foto: Landtag, Regina Baltschun
Tag der offenen Tür Abschluss 2019
Auch die Feuerwehr rückte mit großem Geschütz an: eine Hüpfburg und Wasserspiele luden zum Spielen ein. Foto: Landtag, Yvonne Windel