Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

16. August 2019 – Präsident erläutert Demokratie

Jugendliche aus der Ukraine zu Besuch

Nach 2016 und 2017 besuchen junge Erwachsene aus der Ukraine erneut den Landtag. Ihr Interesse an der Demokratie ist besonders gewachsen, denn sie verloren mindestens einen Elternteil bei der Maidan-Revolution vor fünf Jahren.

19_08_16_maidan_besuch_web_lt_rb
Landtagspräsident Schlie (Mitte) mit Besuchern aus der Ukraine im Plenarsaal. Foto: Landtag, Regina Baltschun

Bereits zum dritten Mal haben Jugendliche, deren Eltern bei den Demonstrationen auf dem Maidan-Platz in Kiew im Februar 2014 getötet wurden, bei ihrem Aufenthalt in Schleswig-Holstein den Landtag besucht. Den Besuch der diesmal 15-köpfige Jugendgruppe im hohen Norden ermöglichte die  Deutsch-Ukrainischen Gesellschaft (DUG). Der heutige Landtagsbesuch findet im Rahmen des Besuchprogramms zum Thema „Demokratie“ statt.

„Ich freue mich, mit Euch hier im Plenarsaal des Schleswig-Holsteinischen Landtags zu sein“, begrüßte Landtagspräsident Klaus Schlie die Jugendlichen und ihre Begleiter. Anschließend nahm er sich über eine Stunde Zeit, um den Gästen das Landeshaus und insbesondere die parlamentarischen Strukturen in Schleswig-Holstein und der Bundesrepublik zu erläutern.