Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

30. Juli 2020 – Finanzausschuss

Soforthilfen für Schausteller freigegeben

Mit drei Millionen Euro Soforthilfe will Schleswig-Holstein den Schaustellern im Land unter die Arme greifen. In einer Sondersitzung stimmte der Finanzausschuss dem Vorhaben heute zu.

Schausteller Karussell Riesenrad
Viele Schausteller haben wegen der Corona-Pandemie seit Monaten keine Einnahmen mehr. Foto: Landtag, Franziska Kraufmann

Schleswig-Holstein will drei Millionen Euro Soforthilfe an die Schausteller im Land zahlen. Der Finanzausschuss des Landtages hat dafür heute einstimmig grünes Licht gegeben. Antragsaberechtigt sind hauptberufliche Schausteller, die ihren Sitz im Land haben. Gefördert werden betriebliche Investitionen für Neu- und Ersatzbeschaffungen. Viele Schausteller im Land sind angesichts der Corona-Pandemie in ihrer Existenz bedroht.