Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

29. September 2020 – Lesung im Landtag

Zweiter Fall der „Förde-Detektive“ vorgestellt

Wo sonst Abgeordnete debattieren, haben am Dienstag 50 Grundschüler Platz genommen – und Schauspieler Matisek Brockhues beim Vorlesen aus dem neuen Band der „Förde-Detektive“ gelauscht. Das Kinderbuch kann ab jetzt kostenlos bestellt werden.

Förde-Detektive Grundschüler Plenarsaal
Fragestunde nach der Lesung mit Schauspieler Matisek Brockhues (l.) Foto: Landtag, Regina Baltschun

Schon bevor Matisek Brockhues rund 50 Drittklässlern aus Schönberg (Kreis Plön) aus dem neuen Band der „Förde-Detektive“ vorlas, herrschte am Vormittag gespannte Stille im Plenarsaal. Gemeinsam mit Landtagspräsident Klaus Schlie stellte der Schauspieler den Mädchen und Jungen den zweiten Fall von Paul, Emma und Nitro vor.

Und spannend wurde es tatsächlich: Denn „Schüsse in der Nacht“, so auch der Titel des zweiten Teils der Krimi-Reihe, schrecken die jungen Spürnasen auf, als sie bei Emmas Onkel am Westensee übernachten. Am nächsten Morgen finden sie einen verletzten Hund – angeschossen. Das Rätsel um Gift im Nordostsee-Kanal in ihrem letzten Fall konnten die drei Nachwuchs-Detektive bereits lösen, jetzt nehmen sie erneut die Ermittlungen auf. Und die führen die Kinder schon bald auf die Spur der Wölfe…

Kinderbuch jetzt bestellen – und Abgeordnete einladen

Nachdem das erste Abenteuer der „Förde-Detektive“ von Autor Christian Tielmann im vergangenen Jahr binnen kurzer Zeit vergriffen war, ist jetzt der nächste Band der Krimi-Reihe für Kinder erschienen, die der Schleswig-Holsteinische Landtag gemeinsam mit dem Oetinger-Verlag herausgebracht hat.

Das Buch kann ab heute exklusiv und kostenfrei beim Landtag unter: bestellung@landtag.ltsh.de bestellt werden. Einzelpersonen erhalten bis zu drei Exemplare, an Schulen werden auch Klassensätze abgegeben. Für weitere Lesungen stehen Landtagsabgeordnete bereit, die im ganzen Land an Schulen eingeladen werden können. Anfragen können an Susanne Keller (0431/988-1118 oder susanne.keller@landtag.ltsh.de) gerichtet werden.

Leseprobe auf YouTube

Eine Kostprobe, eingelesen von Autor Christian Tielmann, gibt es auf dem YouTube-Kanal des Landtages unter: https://youtu.be/gECPFGZMXTQ

Förde-Detektive Buchübergabe
Alle Kinder durften im Anschluss an die Lesung ein Exemplar der „Förde-Detektive“ mit nach Hause nehmen. Foto: Landtag, Regina Baltschun