Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

19. Oktober 2020 – Herbstpause beendet

Ins Landeshaus kehrt wieder Leben ein

Nach zwei Wochen Herbstpause kehrt nun Leben ins Parlament zurück. In dieser Woche nehmen die Ausschüsse ihre Arbeit wieder auf – sieben Sitzungen stehen an.

Landeshaus Landtag Herbst
Buntes Laub an den Bäumen am Landeshaus Foto: Landtag, Yvonne Windel

Die Herbstferien sind vorbei – und damit auch die sitzungsfreie Zeit. Der Parlamentsbetrieb startet in dieser Woche mit sieben Ausschuss-Sitzungen. Im Wirtschaftsausschuss etwa wollen die Abgeordneten über ein Tempolimit auf Autobahnen sprechen und sich von der Regierung über die aktuelle Situation der Wirtschaft in der Corona-Krise aufklären lassen. Der Innen- und Rechtsausschuss befasst sich mit dem kommunalen Finanzausgleich. Zum Thema Atommüll-Endlager will sich der Umwelt- und Agrarausschuss am Mittwoch mit Stefan Studt austauschen. Der frühere SPD-Innenminister von Schleswig-Holstein ist heute Vorsitzender der Geschäftsführung der Bundesgesellschaft für Endlagerung.

Die Ausschuss-Sitzungen sind öffentlich und können im ParlaRadio verfolgt werden. Infos zu weiteren Ausschuss-Terminen und den Tagesordnungen gibt es hier.