Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

6. Juni 2019 – Kinderprogramm

Spiel, Spaß und Action

Kletterwand, Hüpfburg, Kindertheater: Auch die Kleinsten kommen am Tag der offenen Tür nicht zu kurz. Auf dem Außengelände hinter dem Landeshaus lässt es sich nach Herzenslust toben und kreativ sein.

Hüpfburg Feuerwehrauto
Rückblick auf 2015: Auch vor vier Jahren konnten sich die Kinder draußen vor dem Landeshaus austoben. Archiv-Foto: Landtag, Regina Baltschun

Unter dem Motto #demokratiefürgroßundklein hat sich der Landtag einiges an Spiel, Spaß und Action einfallen lassen. Eine Hüpfburg, eine Kletterwand und ein gigantisches Feuerwehrauto sind nur drei von vielen Attraktionen zum Austoben und Spaßhaben, die Eltern und Kinder auf dem Außengelände erwarten. Im Bücherbus können Kinder ab vier Jahren beim „Bücher-Kino“ beliebten Kinderbuchklassikern lauschen – und auf einer großen Leinwand selbst mitlesen.

Neben  Musik gibt’s auf der Außenbühne hinter dem Plenarsaal auch Kindertheater: Es ruft eine „Reise zur Schatzinsel“. Zur menschlichen Kicker-Figur werden alle, die sich in den XXL-Kicker zum Mitmachen trauen. Wer es etwas ruhiger mag, kann sich beim Kinderschminken in einen Schmetterling verwandeln lassen – oder soll es doch lieber ein Tiger sein?

Für Naturfreunde bietet der Erlebniswald Trappenkamp einen Aktionsstand: Hier gibt es Infos über den Wald in Schleswig-Holstein und Bastelspaß mit Holz- und Naturmaterialien. Und während die einen spielen, können die anderen bei Eis und Getränken entspannen.