Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
21.02.19
14:11 Uhr
SPD

Kathrin Wagner-Bockey: Der Weiße Ring erfüllt einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag!

Kiel, 21. Februar 2019 Nr. 050 /2019



Kathrin Wagner-Bockey:
Der Weiße Ring erfüllt einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag!

Zur Jahresbilanz 2018 des Weißen Rings erklärt die SPD-Innenpolitikern, Kathrin Wagner- Bockey:
Es freut uns als SPD- Fraktion außerordentlich, dass der Weiße Ring nach einem unruhigen Jahr, mit den Vorwürfen des übergriffigen Verhaltens einer Einzelperson, wieder in ruhigeres Fahrwasser gelenkt werden konnte. Die Einführung der Sechsaugen-Gespräche bei Beratungen war hier sehr hilfreich. Die Vorsitzende Frau Söller-Winkler hat einen großen Anteil an dem wieder aufgebauten Vertrauen in diese wichtige Institution. -Vielen Dank dafür! Der Weiße Ring in Schleswig-Holstein leistet landesweit mit seinen Regionalstellen eine hervorragende Arbeit im Bereich des Opferschutzes und der Beratung. Aus meiner eigenen Erfahrung als Beziehungsgewaltsachbearbeiterin bei der Polizei weiß ich, dass der Weiße Ring für viele Gewaltopfer von unschätzbarem Wert ist. Auch Menschen, die beispielsweise nach einem Einbruch nachhaltig traumatisiert sind, hilft der Weiße Ring vorbildlich. Dabei ist der Weiße Ring eine der tragenden Institutionen, bei der die Hilfe unbürokratisch, schnell und kompetent vor Ort geleistet wird. Die hierfür geschulten ehrenamtlichen Mitarbeiter erfüllen mit ihrer Arbeit einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Auch hierfür dankt die SPD-Fraktion ausdrücklich!