Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
08.11.19
15:55 Uhr
B 90/Grüne

Lasse Petersdotter zum Fachtag „Extremismus in Schleswig-Holstein“

Presseinformation

Landtagsfraktion Schleswig-Holstein Pressesprecherin Claudia Jacob Landeshaus Düsternbrooker Weg 70 24105 Kiel
Zentrale: 0431 / 988 – 1500 Durchwahl: 0431 / 988 - 1503 Mobil: 0172 / 541 83 53
presse@gruene.ltsh.de www.sh-gruene-fraktion.de
Nr. 387.19 / 08.11.2019


Unsere Gesellschaft driftet weiter nach rechts
Zum heutigen Fachtag „Extremismus in Schleswig-Holstein“ sagt der Sprecher für Stra- tegien gegen Rechtsextremismus der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Lasse Petersdotter:
Bereits die Erkenntnisse der Studie von 2016 waren schockierend. Mit der aktuellen Fassung bestätigt sich unsere Befürchtung, dass unsere Gesellschaft noch weiter nach rechts abdriftet. Die Regionalanalyse Rechtsextremismus muss als Arbeitsauftrag für mehr Demokratiebildung verstanden werden. Diese Aufgabe darf nicht auf einzelne Personen und Fächer in der Schule abgewälzt werden, sondern muss vernetzter ge- schehen.
Insbesondere rassistische Positionen haben zugenommen. Es zeigt sich einmal mehr, dass der Aktionsplan Antirassismus von meiner Kollegin Aminata Touré dringend erfor- derlich ist.
***



Seite 1 von 1