Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
21.04.20
15:56 Uhr
CDU

Klaus Jensen: Eine gute Nachricht für den schleswig-holsteinischen Tourismus!

Soforthilfe | 21.04.2020 | Nr. 136/20
Klaus Jensen: Eine gute Nachricht für den schleswig-holsteinischen Tourismus! Klaus Jensen, tourismuspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich heute (21.4.2020) zum Thema Zuschüsse für Privatvermieter:
„Wir begrüßen ausdrücklich, dass es dem Land und insbesondere Wirtschaftsminister Bernd Buchholz in den Verhandlungen mit dem Bund gelungen ist, das Soforthilfe- Zuschussprogramm nun auch für Privatvermieter, die in Schleswig-Holstein ein Drittel der Vermieter in touristischen Destinationen ausmachen, auszuweiten. Diese können nun in den Genuss der Soforthilfe kommen – das ist insbesondere für die kleineren Unterkunftsanbieter, die die Westküste bestimmen, von großer Bedeutung.
Auch die Möglichkeit, über den Mittelstands-Sicherungsfonds nun Darlehen beantragen zu können, ist für diese touristischen Betriebe elementar, mussten sie doch insbesondere auf den Inseln wegen frühzeitiger Schließung große Einbußen in Kauf nehmen.
Durch die nun angebotene Hilfe gibt es für die Privatvermieter wieder eine Perspektive.“



Seite 1/1
Verantwortlich: Kai Pörksen | Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel 0431/988-1440 | info@cdu.ltsh.de | http://www.cdu.ltsh.de