Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
27.05.20
15:50 Uhr
FDP

Anita Klahn: Weitere Kita- und Schulöffnung ist eine gute Nachricht für Eltern und Kinder

Presseinformation

Christopher Vogt, MdL Vorsitzender Anita Klahn, MdL Stellvertretende Vorsitzende Oliver Kumbartzky, MdL Parlamentarischer Geschäftsführer
Nr. 170/ 2020 Kiel, Mittwoch, 27. Mai 2020
Familie/Weitere Kita- und Schulöff- nung



Anita Klahn: Weitere Kita- und Schulöffnung ist eine gute



www.fdp-fraktion-sh.de Nachricht für Eltern und Kinder Zu den heute von der Landesregierung verkündeten weiteren Öffnungen von Kitas und Schulen erklärt die stellvertretende Vorsitzende sowie familien- und bildungspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Anita Klahn:
„Es war ein großes Anliegen der Freien Demokraten, dass die Kinder jetzt wieder in die Kita und die Grundschule zurückkehren können. Daher bin ich froh über die Entscheidung der Landesregierung, dass die Betreuungsein- richtungen und Grundschulen früher als geplant zu einem eingeschränkten Regelbetrieb übergehen können. Die heute verkündete Schul- und Kita- Öffnung ist ein wichtiger Schritt zurück in Richtung Normalität. Gerade für die Familien bedeutet es eine große Entlastung, wenn ab dem 2. Juni die Kitas wieder mit größeren Gruppen arbeiten dürfen und die Grundschüler ab dem 8. Juni wieder einen geregelten Schulalltag erleben können. Für alle Kinder in diesen Altersgruppen sind außerfamiliäre soziale Kontakt für ihre Entwicklung von großer Bedeutung.
Wichtig bleibt aber nach wie vor, dass die Hygieneregeln weiterhin eingehal- ten werden. Wir werden genau beobachten, wie sich die weitere Öffnung der Schulen und Kitas auf das Infektionsgeschehen auswirken. Aber ange- sichts der aktuellen positiven Entwicklung beim Infektionsgeschehen muss unser Ziel sein, den Ausnahmezustand Schritt für Schritt zu beenden und zu einem geregelten Alltag in unseren Schulen und Kitas zurückzukehren.“



Eva Grimminger, Pressesprecherin, v.i.S.d.P., FDP-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Landeshaus, 24171 Kiel, Postfach 7121, Telefon: 0431 / 988 1488, Telefax: 0431 / 988 1497, E-Mail: fdp-pressesprecher@fdp.ltsh.de, Internet: http://www.fdp-fraktion-sh.de