Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
30.06.20
14:25 Uhr
CDU

Lukas Kilian: Windausbau im Plan – digitale Auslegung sorgt für Beschleunigung der neuen Anhörungsrunde

Landesentwicklungsplan | 30.06.2020 | Nr. 235/20
Lukas Kilian: Windausbau im Plan – digitale Auslegung sorgt für Beschleunigung der neuen Anhörungsrunde Lukas Kilian, innenpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich heute (1.7.20) zum Thema Teilfortschreibung Wind:
„Wir begrüßen sehr die digitale Auslegung der Wind-Regionalplanungsentwürfe, denn so ist eine schnelle Klärung der noch offenen Fragen möglich.
Offensichtlich ist aber auch hier wieder, dass das Planungsrecht dringend überarbeitet werden muss. Neben Infrastrukturmaßnahmen im Straßenbau wird auch hier der Ausbau der Windenergie erheblich eingebremst. Die Entwicklung von Flora und Fauna sowie den veränderten Erfordernissen im Land überholt so immer wieder den Planungsstand. Erstaunlich ist in diesem Zusammenhang, dass bereits 95 Prozent der Windkraftflächen für Ausnahmegenehmigungen zur Verfügung stehen. Da wurde also gute Arbeit geleistet.
Wir sind deshalb auch zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit den Koalitionspartnern im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger des Landes Schleswig-Holstein beim Planungsbeschleunigungsgesetz schnellstmöglich vorankommen werden.“



Seite 1/1
Verantwortlich: Kai Pörksen | Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel 0431/988-1440 | info@cdu.ltsh.de | http://www.cdu.ltsh.de