Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
30.07.20
12:37 Uhr
B 90/Grüne

Eka von Kalben zur Finanzhilfe für Schausteller*innen

Presseinformation

Landtagsfraktion Schleswig-Holstein Pressesprecherin Claudia Jacob Landeshaus Düsternbrooker Weg 70 24105 Kiel
Zentrale: 0431 / 988 – 1500 Durchwahl: 0431 / 988 - 1503 Mobil: 0172 / 541 83 53
presse@gruene.ltsh.de www.sh-gruene-fraktion.de
Nr. 238.20 / 30.07.2020

Das Karussell kann sich weiter drehen
Heute wurde im Finanzausschuss die Finanzhilfe in Höhe von drei Millionen Euro für Schausteller*innen freigegeben. Dazu sagt die Vorsitzende der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Eka von Kalben:
Jahrmärkte sind für viele Menschen ein Highlight des Jahres und Fahrgeschäfte auf Weihnachts- und Herbstmärkten gerade für die Kinder beliebte Attraktionen. Seit fast sechs Monaten stehen nun die Karussells still und damit die Existenz vieler Familienbe- triebe auf der Kippe. Tilgungsraten für kreditfinanzierte Wagen, Geräte und Ähnliches laufen auch in der Krise weiter und bringen die Branche in ernsthafte Bedrängnis. Des- wegen freue ich mich, dass heute die drei Millionen Euro Finanzhilfe für die Schaustel- ler*innen freigegeben werden konnten. Das Karussell kann sich weiterdrehen und wir uns hoffentlich bald wieder an Riesenrad und gebrannten Mandeln erfreuen.
***



Seite 1 von 1