Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
11.08.20
13:07 Uhr
B 90/Grüne

Lasse Petersdotter zur Auszeichnung der Stadt Kiel mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021

Presseinformation

Landtagsfraktion Schleswig-Holstein Pressesprecherin Claudia Jacob Landeshaus Düsternbrooker Weg 70 24105 Kiel
Zentrale: 0431 / 988 – 1500 Durchwahl: 0431 / 988 - 1503 Mobil: 0172 / 541 83 53
presse@gruene.ltsh.de www.sh-gruene-fraktion.de
Nr. 244.20 / 11.08.2020

Herzlichen Glückwunsch, Kiel!
Zur Auszeichnung der Stadt Kiel mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021 sagt der Kieler Abgeordnete der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Lasse Peters- dotter:
Ich gratuliere der Landeshauptstadt Kiel ganz herzlich. Es macht mich als Kieler und Grünen-Politiker sehr glücklich, dass sich meine Heimatstadt gegen solche Schwerge- wichte wie München und Stuttgart in puncto Nachhaltigkeit durchsetzen konnte.
Eine moderne Urbanität zu schaffen, die im Einklang mit der Natur steht, ist längst keine Utopie mehr, sondern bereits heute notwendiges Fundament einer zukunftsorientierten Gesellschaft. Die Auszeichnung mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis hat dies ein- drucksvoll unter Beweis gestellt.
Die nachhaltige Ausrichtung der Stadt ist auch ein klares Ergebnis der langjährigen grünen Politik im Kieler Rathaus. Für die Zukunft wünsche ich mir, dass der Gewinn dieses Preises von der Stadt Kiel als Antrieb für weitere Vorstöße in diese Richtung dient und das städtische Bekenntnis zur Nachhaltigkeitsstrategie stärkt. Gerade mit Blick auf den Hafen, Konflikte um die Südspange und einer insgesamt klimagerechten Stadt haben wir noch reichlich zu tun. ***



Seite 1 von 1