Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
13.08.20
15:10 Uhr
CDU

Katja Rathje-Hoffmann: Endlich Klarheit über Pflegekammer in Sicht

Pflegekammer | 13.08.2020 | Nr. 265/20
Katja Rathje-Hoffmann: Endlich Klarheit über Pflegekammer in Sicht Katja Rathje-Hoffmann, sozialpolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich heute zur Mittelfreigabe für die Pflegekammer:
„Gut, dass nun endlich Klarheit herrscht und die Pflegekammer die Bedingungen der Mittelzuwendung durch das Land akzeptiert hat. Das ist die richtige Entscheidung im Sinne ihrer Mitglieder, die nun über die Zukunft ihrer Kammer mittels einer Abstimmung im kommenden Jahr entscheiden können. Zugleich hat die Kammer Zeit, ihre Mitglieder von ihrer Existenzberechtigung überzeugen zu können. Das ist nur fair, denn wer einen Kammerbeitrag bezahlen muss, der muss auch wissen, dass diese Kammer auch seine Interessen vertritt.“



Seite 1/1
Kai Pörksen (Pressesprecher) | Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel 0431/988-1440 | info@cdu.ltsh.de | http://www.cdu.ltsh.de