Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
03.02.21
12:29 Uhr
CDU

Andrea Tschacher: Gemeinsam gute Politik für Menschen mit Behinderungen machen

Menschen mit Behinderung | 03.02.2021 | Nr. 048/21
Andrea Tschacher: Gemeinsam gute Politik für Menschen mit Behinderungen machen Andrea Tschacher, Sprecherin in der CDU-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein für Menschen mit Behinderungen, äußerte sich heute zur Gründungssitzung der Landesarbeitsgemeinschaft der Kommunalen Beauftragten und Beiräte Schleswig- Holstein:
„Herzlichen Glückwunsch an den Vorsitzenden der Landesarbeitsgemeinschaft, Kay Nitz und seinen Stellvertreter Axel Vogt und eine glückliche Hand für die Umsetzung inklusiver Prozesse im Lande. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und sehen in der LAG einen wichtigen Ratgeber für politische Entscheidungen. Zusammen werden wir gemeinsam eine gute Politik für und auch mit den Menschen mit Behinderungen machen können.
Die LAG kann dabei auf ein gutes bestehendes Netzwerk bauen, das weiter ausgebaut wird. Das Land hat sich für die Belange der Menschen mit Behinderungen stark eingesetzt und dafür entsprechende Mittel bereitgestellt. So hat Jamaika seit 2019 mehr als 100 Projekte zur Barrierefreiheit mit rund fünf Millionen Euro gefördert. Insgesamt hat die Landesregierung mit der Aufstockung nun 15 Millionen Euro bereitgestellt, um Menschen mit Behinderungen eine bessere gleichberechtigte Teilhabe zu ermöglichen.“



Seite 1/1
Kai Pörksen (Pressesprecher) | Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel 0431/988-1440 | info@cdu.ltsh.de | http://www.cdu.ltsh.de