Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
15.02.21
11:42 Uhr
SPD

Martin Habersaat: Informatikoffensive versandet

Heimo Zwischenberger Pressesprecher der SPD-Landtagsfraktion
Adresse Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel Telefon 0431 988 1305 Telefax 0431 988 1308 E-Mail h.zwischenberger@spd.ltsh.de Webseite www.spd-fraktion-sh.de PRESSEMITTEILUNG #49 – 15. Februar 20211
Martin Habersaat: Informatikoffensive versandet Am 6. September 2018 hat der Schleswig-Holsteinische Landtag einstimmig einen Antrag der Koalitionsfraktionen zum Informatikunterricht verabschiedet. Seitdem erkundigt sich Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, jährlich nach den Fortschritten auf diesem Gebiet. Zum aktuellen Stand sagt er: „Mit viel Aplomb startete Jamaika eine Informatikoffensive – und jetzt kommt es wie bei der A20 oder den Finanzhilfen zur Rückumstellung der Gymnasien auf G9: bisher gar nichts, später hoffentlich mehr. Neue Profilangebote sind nicht hinzugekommen, die Zahl der ausgebildeten Informatiklehrkräfte in Schleswig-Holstein ist unter dem Strich gesunken. Zwar stieg im letzten Jahr deren Zahl an den Gemeinschaftsschulen von 11 auf 13, an den Gymnasien von 42 auf 47, gleichzeitig sank sie an den beruflichen Schulen von 111 auf 83. Die Zahl der Referendar*innen ging zurück, die Zahl der Masterstudierenden an der CAU stagniert. Lediglich im Bachelor- Bereich gab es ein Plus von 142 auf 190. Die erneuerten Fachanforderungen für Angewandte Informatik / Informatik sollten zum 1. August 2020 eingeführt werden. Inzwischen wird ihr Inkrafttreten für den 1. August 2021 avisiert. Wieder reißt Jamaika eine selbst aufgestellte Hürde. Fast möchte man wünschen, Jamaika hätte sich dieses Fach nicht als Schwerpunkt ausgesucht.“



1