Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
16.02.21
17:00 Uhr
B 90/Grüne

Bernd Voß zum Energiewende- und Klimaschutzgesetz Schleswig-Holstein

Presseinformation

Landtagsfraktion Schleswig-Holstein Pressesprecherin Claudia Jacob Landeshaus Düsternbrooker Weg 70 24105 Kiel
Zentrale: 0431 / 988 – 1500 Durchwahl: 0431 / 988 - 1503 Mobil: 0172 / 541 83 53
presse@gruene.ltsh.de www.sh-gruene-fraktion.de
Nr. 061.21 / 16.02.2021

Energiewende- und Klimaschutzgesetz: Es wird nicht die letzte Reform dieses Gesetzes sein
Zum heutigen (16. Februar 2021) Kabinettsbeschluss zur Reform des Energiewende- und Klimaschutzgesetz Schleswig-Holstein sagt der energiepolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Bernd Voß:
Energiewende und Klimaschutz ist unsere Perspektive, um zukünftig eine gute Wirt- schaftsentwicklung und gute Arbeitsplätze zu haben, um mobil zu bleiben sowie um warme und bezahlbare Wohnungen für alle zu sichern.
Mit dem Energiewende- und Klimaschutzgesetz setzen wir Eckpunkte, um diese Entwick- lung weiter abzusichern. Es wird nicht die letzte Reform dieses Gesetzes sein, um wirt- schaftlich stark zu bleiben, eine gute Umwelt zu behalten und um die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens in Schleswig-Holstein umzusetzen.
***



Seite 1 von 1