Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
04.10.21
12:08 Uhr
FDP

Anita Klahn: Kita-Aktionsprogramm unterstützt Kinder sowie Erzieherinnen und Erzieher

Presseinformation

Christopher Vogt, MdL Vorsitzender Anita Klahn, MdL Stellvertretende Vorsitzende Oliver Kumbartzky, MdL Parlamentarischer Geschäftsführer
Nr. 280/ 2021 Kiel, Montag, 4. Oktober 2021
Familie/Kita-Aktionsprogramm



Anita Klahn: Kita-Aktionsprogramm unterstützt Kinder



www.fdp-fraktion-sh.de sowie Erzieherinnen und Erzieher Zur heute veröffentlichten Richtlinie zur Aufholung der durch die Corona- Pandemie bedingten Einschränkungen in der frühkindlichen Entwicklung er- klärt die stellvertretende Vorsitzende und familienpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Anita Klahn:
„Die Corona-Pandemie hat insbesondere von den Kleinsten in unserer Ge- sellschaft viel zu viel abverlangt. Es ist daher Zeit, genau hier anzusetzen und den Belastungen entgegenzuwirken. Deshalb unterstützen wir zusätzli- che Angebote in Kindertagesstätten und Kindertagespflegeeinrichtungen, um Kindern im Alter bis sechs Jahren und Erzieherinnen und Erziehern bei der Aufarbeitung der negativen Folgen, die durch die Corona-Pandemie ent- standen sind, zu helfen. Deshalb fördern wir unter anderem zusätzliche Sport- und Bewegungsangebote, aber auch Freizeit- und Ferienangebote für Kinder und ihre Familien. Für Erzieherinnen und Erzieher sind beispielsweise Coachings oder zusätzliche personelle Unterstützung wie sogenannte ‚Springer‘ förderfähig.
Wir hoffen, dass möglichst viele von unserem Kita-Aktionsprogramm Ge- brauch machen, sodass wir gestärkt in das weitere Kita-Jahr gehen können.“



Eva Grimminger, Pressesprecherin, v.i.S.d.P., FDP-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel, Telefon: 0431 / 988 1488, , E-Mail: fdp-pressesprecher@fdp.ltsh.de, Internet: http://www.fdp-fraktion-sh.de