Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet ausschließlich für die Funktionen der Website zwingend erforderlich Cookies. Ein Tool zur Webanalyse wird nicht eingesetzt.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

Zurücksetzen
18.10.21
17:34 Uhr
SPD

Birte Pauls: Dänemarks Politik der Abgrenzung passt nicht in ein freies und offenes Europa

Heimo Zwischenberger Pressesprecher der SPD-Landtagsfraktion
Adresse Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel Telefon 0431 988 1305 1 Telefax 0431 988 1308 E-Mail h.zwischenberger@spd.ltsh.de Webseite www.spd-fraktion-sh.de PRESSEMITTEILUNG #239 – 18. Oktober 2021
Birte Pauls: Dänemarks Politik der Abgrenzung passt nicht in ein freies und offenes Europa Zur Verlängerung der Grenzkontrollen an der deutsch-dänischen Grenze erklärt die stv. Vorsitzende der SPD-Fraktion, Birte Pauls: „Dass Dänemark erneut die Grenzkontrollen bis zum 11. Mai verlängert, finden wir sehr bedauerlich. Corona ist für die dänische Regierung jetzt offenbar kein Grund mehr, dafür aber wieder oder nach wie vor die Bedrohung durch Extremisten. Wie lange will Dänemark das denn noch so weiter verlängern? Dieses Vorgehen widerspricht der Schengen-Idee und unserer Vorstellung eines offenen und freien Europas. Der Wegfall von Grenzkontrollen ist eine Errungenschaft des gemeinsamen Europas, in dem wir heute leben. Anstatt Grenzen zu schließen, sollten wir alles dafür tun, um die Freizügigkeit innerhalb der Europäischen Union wieder zu stärken. Die Frage ist auch, wie lange sich die Europäische Kommission das noch mit ansehen möchte. Dieser Abgrenzungspolitik muss ein Ende gesetzt werden!“



1