Navigation und Service des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Springe direkt zu:

Diese Webseite verwendet ausschließlich für die Funktionen der Website zwingend erforderliche Cookies.

Datenschutzerklärung

Beschwerdestelle für barrierefreie Informationstechnik

Beschwerde einreichen, Formular

Bitte berücksichtigen Sie Schritte 1-3 bevor Sie eine Beschwerde an uns richten:

  1. Sie erkennen Barrieren bei Informationen öffentlicher Stellen
  2. Sie beschweren sich bei der Stelle und bitten um Abhhilfe
  3. Die Stelle reagiert nicht in einem angemessenen Zeitraum oder teilt mit, dass sie Ihren Anspruch nicht einlösen kann oder will.
  4. Sie wenden sich an die Beschwerdestelle. Geben Sie bei Kontaktaufnahme zu uns bitte an:
    1. Den Namen oder die URL der Webseite oder App.
    2. Den Grund Ihrer Beschwerde. (Wo stoßen Sie auf Barrieren?)
    3. Den Verlauf Ihrer Kontaktaufnahme zu der öffentlichen Stelle.

Sie können Ihre Beschwerde über das folgende Formular abgeben.
Alternativ können Sie uns über das Funktionspostfach bbit@landtag.ltsh.de oder über die Angaben unter "Kontaktmöglichkeiten" erreichen.

 

Rechtsgrundlage für die Einrichtung einer Beschwerdestelle ist § 16 Landesbehindertegleichstellungsgesetz (LBGG).

Das Beschwerdeverfahren ist in § 4 Landesverordnung über den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen (BfWebV) geregelt.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Bitte kreuzen Sie Zutreffendes an:*
Bestätigung