Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

6. September 2019 – Danksagung

Schlie ehrt Feuerwehr-Einsatzkräfte

Täglich riskieren sie ihr Leben, um andere zu retten. Acht Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Heiligenhafen wurden bei einem schweren Unfall letztes Jahr selbst verletzt. Landtagspräsident Schlie spricht ihnen seinen Dank aus.

Feuerwehr Danksagung
Landtagspräsident Klaus Schlie mit Kreiswehrführer Thorsten Plath bei der Freiwilligen Feuerwehr in Heiligenhafen. Foto: Landtag

Fünf Mittel- bis Schwerverletzte sowie drei Leichtverletzte Einsatzkräfte der Feuerwehr waren das Ergebnis einer schweren Kollision im letzten Jahr bei Heiligenhafen. Auf dem Weg zu einem Einsatz in Großenbrode wurde das Tanklöschfahrzeug der freiwilligen Helfer der Feuerwehr übersehen und die Insassen in einen Unfall verwickelt.

Landtagspräsident Klaus Schlie ehrte die acht Einsatzkräfte in Heiligenhafen und überreichte ihnen die silberne Landtagsmünze. Eine der Betroffenen konnte nach mehrmaligen Operationen nicht an der Ehrung teilnehmen, da sie noch immer krankgeschrieben war. Schlie bat jedoch darum, die Münze mit einem handschriftlichen Brief an die Krankgeschriebene weiterzugeben.

Mehr Informationen gibt es in der Pressemitteilung des Landtages.