Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Pressefilter

26.03.19
14:28 Uhr
Landtag

Demokratie-Song-Contest des Landtages zum Tag der offenen Tür: Song schreiben, auftreten und eine professionelle Musikproduktion gewinnen

Nr. 77 / 26. März 2019

Demokratie-Song-Contest des Landtages zum Tag der offenen Tür: Song schreiben, auftreten und eine professionelle Musikproduktion gewinnen
Demokratie ist bunt und vielstimmig – und der Landtag möchte jungen, engagierten Stimmen eine Bühne geben. Die steht am 16. Juni vor dem Landeshaus, wenn das Parlament zum Tag der offenen Tür einlädt und in Kooperation mit den Landesmusikschulen den ersten Demokratie-Song-Contest veranstaltet.
Was bringt Demokratie? Warum lohnt es sich, für sie einzutreten und sie zu verteidigen? Was könnte man verbessern? Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Antworten auf diese Fragen haben und musikalisches Talent mitbringen, können sich ab jetzt beim Demokratie-Song- Contest bewerben. Den Finalisten winkt ein Auftritt beim Tag der offenen Tür. Wer den Musikwettbewerb für sich entscheidet, kann mit seinem Lied direkt ins Aufnahmestudio gehen: zu gewinnen gibt es eine professionelle Produktion des Songs. Ob als Band oder solo, mitmachen können alle – Hauptsache, man hat Ideen zum Thema Demokratie. „Unser Song-Contest soll dazu anregen, sich mit der Demokratie auseinanderzusetzen und er soll verdeutlichen, dass die demokratische Gesellschaft den Einsatz eines jeden Einzelnen braucht“, betonte Landtagspräsident Klaus Schlie. Alle Informationen rund um den Song-Contest: sh-landtag.de/song-contest/