Neu: Beschwerdestelle für Kinder und Jugendliche

Seit dem 1. Januar 2016 ist die Bürgerbeauftragte auch Beschwerdestelle für Kinder und Jugendliche, die stationär untergebracht sind - also in Heimen oder Wohngruppen. Sie ermöglicht  eine kostenlose, unabhängige Beratung, Unterstützung und Interessenvertretung für Kinder, Jugendliche, wie auch deren Eltern oder andere Personensorge-berechtigte. Bis zum Aufbau einer eigenen Webseite sind weitere Informationen zum Beratungs- und Unterstützungsangebot der 
Beschwerdestelle hier 
eingestellt.

                                Download

So erreichen Sie uns:

montags bis freitags 
9:00 bis 15:00 Uhr
zusätzlich mittwochs
15:00 bis 18:30 Uhr

Termine auch nach Vereinbarung

Karolinenweg 1
24105 Kiel

Telefon  0431 988-1240
Telefax  0431 988-1239

Kontaktformular

Sollten Sie Unterstützung durch einen Gebärdendolmetscher benötigen, bitten wir um einen Hinweis

Herzlich willkommen bei der Bürgerbeauftragten für soziale Angelegenheiten

BüB VI

als Bürgerbeauftragte für soziale Angelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein ist es meine Aufgabe, die Bürgerinnen und Bürger in sozialen Angelegenheiten zu beraten, zu unterstützen und ihre Interessen zu vertreten. Als Bürgerbeauftragte bin ich vom schleswig-holsteinischen Landtag gewählt und berichte den Abgeordneten unmittelbar - auch von Einzelfällen - aus meiner Beratungsarbeit.

Wenn Sie also Probleme mit Sozialbehörden haben wie zum Beispiel mit dem Jobcenter, der Rentenversicherung, der gesetzlichen Krankenkasse oder auch dem Sozialamt, der Eingliederungshilfe oder dem Landesamt für soziale Dienste, dann berate ich Sie – gemeinsam mit meinem Team - kostenlos und unabhängig.

Dies umfasst auch die Überprüfung von Bescheiden der Sozialbehörden.  

Gerne helfen wir Ihnen auch dann weiter, wenn Sie bei Ihrem Anliegen noch nicht genau wissen, an welche Sozialbehörde Sie sich wenden müssen.

Wir beraten telefonisch und persönlich.

 

Ihre Samiah El Samadoni

Bürgerbeauftragte für soziale Angelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein


Erreichbar sind wir montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr sowie zusätzlich mittwochs von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr. Damit bei persönlichen Gesprächen keine unnötigen Wartezeiten entstehen, bitten wir um telefonische Anmeldung unter Tel. 0431 988-1240.

Unser Büro verfügt über einen barrierefreien Zugang und bei Bedarf kann ein Gebärdendolmetscher gestellt werden.

Sie können sich auch jederzeit einen Termin bei einem Bürgersprechtag im Land vereinbaren.

 

Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob wir Ihr richtiger Ansprechtpartner sind, finden Sie auf den folgenden Seiten weitergehende Informationen zu unserem kostenlosen Beratungsangebot. Sie können uns aber auch jederzeit kontaktieren. Oder Sie schicken uns über das Webformular eine kurze Nachricht. Wir können dann gemeinsam klären, ob und wie wir Ihnen helfen können.

 

BBSA_KeyVisual_e1-01-01